Polyporus badius · Schwarzfußporling

Polyporus badius, Schwarzfußporling - 17.09.2003 Kaiserstuhl, Liliental
an liegendem Totholz
Kaiserstuhl · Liliental
Foto 17.09.2003 (c) Sabine Rennwald

Polyporus badius gehört in die Familie Porlinge.

Deutsche Namen: Schwarzroter Stielporling, Schwarzfußporling. Der Pilz ist ungenießbar, sein Geschmack bitter.

Der Hut von Polyporus badius ist zwischen 5 und 20 cm breit und trichterförmig, oft gebogen und lappig mit Einbuchtungen. Farbe: kastanienbraun oder blassgrau, in der Mitte dunkler als am Rand.

Die Unterseite vom Hut ist weiß bis cremefarben, die Poren sind klein und rundlich.

Der Pilz ist zwischen Mai und August auf verschiedenen Laubbäumen zu finden, besonders auf Weiden und Pappeln, er ist relativ selten.

 
 
 


Fotos, Texte und Gestaltung dieser Seiten unterliegen dem Urheberrecht.
No parts of this Database (text - pictures) may be used without the permission of the author.
1998-2021 (c) Sabine Rennwald