Freiburger Tag der Artenvielfalt 2018

So einen Tag gibt es (fast) jedes Jahr in Freiburg.

Die Veranstaltungen am Sa 16.06. abends und So 17.06. ganztags
fanden diesmal in und am Freiburger Mooswald statt.

Hier eine Druckversion (PDF) der Exkursionen und Infos 2018
Das gesamte Veranstaltungsprogramm im Detail gibt es bei Nafoku im Naturtagebuch!

Wie jedes Jahr ging es darum, gemeinsam zu erkunden, was da kreucht und fleucht!


Welche Pflanzen und Tiere gibt es in der nächsten Umgebung? Wir gehen gemeinsam auf die Suche und lassen uns bei der Bestimmung unserer Funde von Fachleuten helfen.
Wir schreiben auf, was wir an Lebewesen entdecken, oder wir notieren, was uns - im wahrsten Sinne des Wortes, z.B. mit einer Digitalkamera ausgerüstet - vor die Linse kommt.

Jeder ist herzlich eingeladen mitzumachen. Lassen Sie sich überraschen, was sich draußen alles finden lässt!

Es gibt bei der Suche nach Lebewesen viele geführte Exkursionen durch Experten.

Planung in Zusammenarbeit mit dem Freiburger Netzwerk Artenvielfalt.

Koordination der Veranstaltungen und weitere Infos:
Ökostation Freiburg, Falkenberger Straße 21B, 79110 Freiburg


Zurück zur Startseite Nafoku Natur- und Fotokunst Sabine Rennwald